Kategorien
Beiträge

Klubtour

Tourenbericht April 2022 Wanderung im Lockwitzgrund

Auch außerhalb unserer Sächsischen Schweiz gibt
es schöne Wandergebiete die es sich lohnt zu
besuchen. Sicher gehört ein Hummelstein nicht
unbedingt dazu, der zwar als Klettergipfel ein
paar lohnende Ziele hat, aber kein wirkliches
Tourengebiet ist.

Dennoch trafen sich bei wirklich brillanten Frühlingswetter eine Rekordmannschaft Bergpiraten an
der Hummelmühle zur angesagten Kletterfahrt. Recht schnell wurde uns klar, dass wir die Kletterei
durch eine schöne Wanderung ersetzen werden.

Zügig ging es dann auch gleich los in Richtung des ersten Zieles der „Burgstädteler Linde“. Ewas
zerzaust und von Stürmen und Bränden mitgenommen, trotzt sie weiterhin mit ihrem Betonkorsett
der Zeit.

Die schöne Sicht auf das Kreischaer Becken war der Lohn der Mühe. Die Frühlingssonne lockte des
Öfteren zum Verweile und so genossen wir die Sonnenstrahlen
.

Nach dem Abstieg zum Lockwitzgrund entschieden wir uns die Wanderung mit einem zünftigen
Essen im Landhaus Lockwitzgrund zu beenden.
Natürlich nutzen wir die Autos um das Gasthaus zu erreichen. Für eine „Laufe“ dorthin war uns der
Weg dann doch zu weit.
In der Mittagssonne genossen wird die Mahlzeit im Restaurantgarten und träumten von weiteren
Bergfahrten.

Berg Heil
Profi & Astrid


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.