Kategorien
Beiträge Klubtouren

7. Klubtour zum Heringstein


Am 26.7.2014 stand die Clubtour zum Heringstein auf unserer Tourenliste. Das Wetter zeigte sich von seiner Besten Seite. So sind 17 Bergbegeisterte in Schmilka auf dem Parkplatz eingetroffen. Auch einige Bergpiraten, die wir lange nicht gesehen haben, waren gekommen. Zuerst habe ich die Kofferraumklappe am Auto geöffnet und ein Neun-Uhr-Bier anlässlich meines Geburtstages spendiert. Gut gestärkt lief es sich dann die Wurzel leichter bergauf. Auf dem Reitsteig wurde eine Pause eingelegt, bevor der Abstieg ins Heringsloch erfolgte. Reitsteig

Nach ca. 2 Stunden sind fast alle am Heringstein gut angekommen. Unser Jürgen ist auf dem Reitsteig umgedreht, er hatte Probleme mit seiner Achillessehne. Nach einer weiteren Pause wurde der AW auf den Heringstein in Angriff genommen. Thomas war in seinem Element, endlich wieder mal Sandstein in den Händen. Er sicherte gemeinsam mit Profi noch einige Bergpiraten auf den Gipfel, jüngster Kletterer “Tim”!

AbseilenHeringstein

Gleitmannsloch

Eine wunderschöne Aussicht belohnte unseren Aufstieg bei immerhin< 30°C. Alle sind zum Schluss über die lange Abseile am Fuße des Kletterfelsens gut angekommen. Die Zeit war schon wieder sehr fortgeschritten und vor uns lag noch ein langer, anstrengender Rückmarsch. Mit einigen kleinen Pausen sind wir gegen 16.30 Uhr endlich an der Mühle angekommen und konnten unseren Durst löschen. MühleUnser jüngstes Bergpiratenmitglied ist auch ohne Probleme die gesamte Strecke von über 10 km und einem Gesamthöhenunterschied von 900 Hm tapfer mitgelaufen. Als Belohnung gab es für die zwei Jungs ein Eis! Die Großen hielten sich lieber an Radler und Bier.

Berg Heil Hardy

Eine Antwort auf „7. Klubtour zum Heringstein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.